Eröffnung Theater der Klänge

Datum/Uhrzeit
Datum: 13.09.2019
Uhrzeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Theatermuseum Düsseldorf


 

Eine auditiv-mediale Ausstellung

Eröffnung, Donnerstag, 12. September 2019, 18 Uhr
Einführung: Dr. Michael Matzigkeit (Theatermuseum Düsseldorf) Marianne Schirge (Kulturamt der Stadt Düsseldorf)
Prof. J.U.Lensing (THEATER DER KLÄNGE & FH Dortmund)
Walter Gropius (gespielt von Andràs Sosko):
Vortrag (gekürzt) Kunst und Technik eine neue Einheit
Dauer: 13. September bis 8. Dezember 2019
Koproduktion: THEATER DER KLÄNGE Düsseldorf,
ACC Galerie Weimar, FH Dortmund FB Design

Das Düsseldorfer THEATER DER KLÄNGE ist weltweit das einzige Ensemble, welches sich seit über 30 Jahren maßgeblich immer wieder mit der historischen Bauhausbühne und Weiterführungen dieser Theater- und Tanzansätze beschäftigt hat. Zum Jubiläumsjahr “Bauhaus 100” präsentiert das THEATER DER KLÄNGE vom 12. September bis 8. Dezember im Theatermuseum Düsseldorf diese Form von Beschäftigung mit einem “anderen” Theaterdenken. Diese Ausstellung lief zuvor von 1. Juni bis 4. August 2019 mit großem Publikumserfolg in der ACC Galerie Weimar.